Unsere Spezial Sommerprogramme

Guilliermo902.jpg

Verbringen Sie die Sommermonate auf Kuba - der ganz besondere Sommerurlaub, auf ganz besondere Art, an herrlichen Stränden, in tropischen Mittelgebirgen und  prachtkolonialen Städten, mit Kultur und vielen Geschichten an…

-®MonikaN2015_DSCF6737_PlayaHermosa_Surfen_CRI_1024x768.jpg costa rica manuel antonio pixabay costa-rica-977048_640.jpg nicaragua colonial pixabay church-545503_640.jpg nicaragua ometepe pixabay volcano-view-699917_640.jpg pixabay-keel-billed-toucan-1021048_640.jpg Pixabay-volcano-672304_640.jpg Sonnenuntergang_Elena2015_1024x768.jpg -®Monika_DSCF7167_MonteverdeCRI_1024x768.jpg
IndenWolken-01.jpg Tanz92.jpg Cuba905.jpg Strandheader30.jpg MalerischesKuba01.jpg Kuba42.jpg Cuba903.jpg Landschaft093.jpg Strandheader47.jpg Kuba46.jpg Kubamenschen92.jpg Habana803.jpg
Facebook Google plus Blogger Twitter YouTube Pinterest

 Reisen Weltweit: 

BUENOS-AIRES-caminito-351167_1280.jpg

Südamerika

IMG_1031.jpg

Indonesien

Chichen Itza 200x150.jpg

Mexiko

Mestia-2.JPG

Georgien

Bali Maske~1.jpg

Bali

Ecuador.jpg

Ecuador

Costa Rica & Panama - Naturerlebnis Mittelamerika - Kleingruppe

Willkommen im grünen Herzen Mittelamerikas! Lernen Sie mit uns die zahlreichen Höhepunkte der beiden Länder Costa Rica und Panama kennen und lieben...

Große Rundreise Naturerlebnis Mittelamerika durch Costa Rica und Panama...

Überblick

Große Rundreise Naturerlebnis Mittelamerika durch Costa Rica und Panama

Willkommen im grünen Herzen Mittelamerikas! Lernen Sie auf unserer großen 16-tägigen Rundreise die zahlreichen Höhepunkte der beiden Länder Costa Rica und Panama kennen und lieben. Erleben Sie die Hinterlassenschaften vergangener Kulturen, herzliche Einheimische, paradiesische Strände sowie überwältigende Natur. Während des abwechslungsreichen Programms werden Sie sowohl die karibische als auch die pazifische Küste mitsamt ihren natürlichen Gegebenheiten und Vorzügen erkunden. Dabei können Sie nach Lust und Laune aktiv werden, am Strand entspannen sowie durch eine Vielzahl an Ausflügen und Unternehmungen Land und Leute näher kennenlernen. Panama-Stadt, La Fortuna und Bocas del Toro sind nur einige der Natur- und Kultur-Highlights dieser beiden Länder. Einige besondere Aktivitäten haben wir für Sie bereits ausgesucht (inklusive), andere können Sie aus einem großen Angebot frei wählen (optional).

Reisedetails

Programmbeschreibung:                                                                                                                     

Tag 1: Panama-Stadt
Bienvenido! Mit der Anreise in Panama-Stadt beginnt Ihr Naturerlebnis Mittelamerika. Gerne holen wir Sie am Flughafen ab (optional) und bringen Sie zu Ihrem Hotel. Den ersten Abend können Sie von der Reise entspannen und im Land ankommen. Morgen treffen Sie Ihren Reiseleiter.
Unterkunft: Hotel in Panama-Stadt, 3* Niveau

Tag 2: Panama-Stadt

Ihr Reiseleiter ertwartet Sie um 08:00 in der Hotel Lobby und los geht es mit einer Stadtführung durch Panama-Stadt. Sie sehen heute zwei berühmte Sehenswürdigkeiten von Panama: den "Casco Viejo" und den Panama-Kanal. Der "Casco Viejo" ist der älteste Teil von Panama-Stadt. Hier sehen Sie den "Palacio de las Garzas", den offiziellen Sitz des Präsidenten, sowie die "Catedral Metropolitana". Anschließend geht es zu Panamas größtem Stolz: dem Panama-Kanal; ein Wunder moderner Technologie und weltweit bekannt.

Unterkunft: Hotel in Panama-Stadt, 3*Niveau, Verpflegung: Frühstück

Panama City

Tag 3: Panama-Stadt - Chagres National Park - Panama Stadt
Nicht weit von Panama-Stadt entfernt liegt der "Chagres National Park". Der heutige Ausflug bringt Sie in diesen Park und zu den dortigen einheimischen Dörfern. Ein bestimmtes Dorf, das Dorf des Embera-Wounaan Stammes, werden Sie besichtigen. Der Stamm lebt mitten im Dschungel des Nationalparks. Entstanden ist der Nationalpark, um den tropischen Regenwald und die dortigen Flüsse zu erhalten. Die Flüsse sind wichtig für den Panama-Kanal, da sie das benötigte Wasser für den Kanal liefern.

Unterkunft: Hotel in Panama-Stadt, 3*Niveau, Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

Tag 4: Panama-Stadt - Santa Catalina
Nach den Tagen in Panama-Stadt geht es nun weiter nach Santa Catalina, einem kleinen Ort an der Pazifikküste. Santa Catalina ist eine bekannte Surf-Region und es besteht die Möglichkeit Surfstunden zu nehmen oder an einem der langen, einsamen Strände zu entspannen.

Unterkunft: Hotel in Santa Catalina, 2,5* Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 5: Santa Catalina
Heute können Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen verbringen. Santa Catalina bietet viele verschiedene Aktivitäten (nicht inkludiert). Nehmen Sie zum Beispiel am Strand ein Sonnenbad und gehen im pazifischen Ozean schwimmen. Falls Sie lieber ein wenig aktiver sein möchten, so können Sie Surf-Unterricht nehmen oder die Wanderung "Sendero de la Cresta" zum höchsten Punkt Santa Catalinas angehen. Ein besonderer Ausflug für den Tag wäre ein Bootsausflug zur Insel Coiba. Der Ausflug führt um diese und einige der anderen Inseln, die den Nationalpark Coiba bilden, herum. Außerdem bietet sich auf dem Ausflug die Möglichkeit schnorcheln zu gehen. Zu manchen Zeiten im Jahr können Sie mit etwas Glück auch Walhaie sehen (zusätzliche Kosten für den Ausflug ca. 70-80 USD).

Unterkunft: Hotel in Santa Catalina, 2,5*Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 6: Santa Catalina - Boquete
Ihre Reise geht weiter nach Boquete. Neben dem Tourismus besteht ihr Hauptwirtschaftszweig aus der Landwirtschaft, insbesondere dem Anbau von Kaffeebohnen. Boquete ist aber auch als Tal der Blumen bekannt. Die Stadt und ihre Umgebung haben Gebirgsketten, die eindrucksvolle Tier- und Pflanzenwelt und die Regenwälder mit dem Nachbarland Costa Rica gemein. Dennoch zeigt sich das Umland Boquetes von Touristen unberührter, als das bekanntere Nachbarland und bietet so ein authentisches Naturerlebnis.

Unterkunft: Hotel in Boquete, 2,5* Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 7: Boquete
Sie machen sich auf einen der schönsten Wanderwege Panamas: den Sendero de los Quetzales. Seinen Namen verdankt der Wanderweg den mehr als 600 Quetzalvögeln, die im umliegenden Baru Nationalpark leben. Der grünrote Vogel lässt sich zwar nur selten blicken, aber vielleicht haben Sie ja Glück. Wer früh aufsteht, hat die besten Chancen, einen Blick auf ihn zu erhaschen. Knapp 9 Kilometer führt Sie der Weg durch den Regenwald.

Unterkunft: Hotel in Boquete, 2,5*Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 8: Boquete - Bocas del Toro
Ihr nächstes Ziel ist ein Strandparadies: das beeindruckende Archipel Bocas del Toro! Das Archipel mit seinen zahlreichen natürlichen Inseln beherbergt einen Traumstrand nach dem anderen. Sie bestechen durch Ihre Verlassenheit und unberührte Vegetation.

Unterkunft: Hotel in Bocas del Toro, 2,5* Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 9: Bocas del Toro
Nutzen Sie diesen freien Tag und erkunden Sie einige der atemberaubenden Inseln von Bocas del Toro. Insgesamt besteht die Provinz aus 9 verschiedenen Inseln. Die Inseln sind bedeckt von üppigen tropischen Wäldern, welche die Heimat einiger einzigartiger Tiere sind. Es besteht nahezu überall die Möglichkeit zum Tauchen oder Schnorcheln. Bocas del Toro liegt, anders als Santa Catalina, am karibischen Meer. Genießen Sie das Flair und einen entspannten Tag.

Unterkunft: Hotel in Bocas del Toro, 2,5* Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 10: Bocas del Toro - Puero Viejo de Talamanca
Heute geht es über die Grenze nach Costa Rica. Nach einer 3-stündigen Busfahrt erreichen Sie Puerto Viejo de Talamanca. Hier erleben Sie die afro-karibische Kultur hautnah. Das Gebiet um Puerto Viejo, Cahuita und Gandoca-Manzanillo umfasst einen einzigartigen Mix aus Stränden, Bodenschätzen und karibischem Flair. Die Korallenriffe und mehrfarbigen Strände sind nur ein paar der Highlights in dieser Gegend.

Unterkunft: Hotel in Puerto Viejo de Talamanca, 3*Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 11: Puerto Viejo de Talamanca - Puerto Viejo de Sarapiqui
Von Puerto Viejo de Talamanca geht es weiter nach Puerto Viejo de Sarapiqui. Auch wenn diese beiden Orte einen ähnlichen Namen haben und man ein wenig durcheinander kommen könnte, da beide meistens nur Puerto Viejo genannt werden, so sind Sie doch völlig unterschiedlich. Puerto Viejo de Sarapiqui ist bekannt für seine Vielzahl an Vöglen und ein Paradies für Vogelfreunde. Der Fluss Sarapiqui ist bekannt für tolle Möglichkeiten zum Wildwasser-Rafting sowie Bootsausflüge, um die Tierwelt zu entdecken. Wenn man Glück hat, sieht man Affen, Wasservögel oder Faultiere.

Unterkunft: Hotel in Puerto Viejo de Sarapiqui, 3*Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 12: Puerto Viejo de Sarapiqui
Der Morgen und Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie den freien Vormittag verbringen können (alle optional). Sie können eine Wildwasser-Rafting Tour machen oder den Tag ganz früh morgens mit einer Vogelbeobachtungstour beginnen.  Eine andere Option wäre eine kleine Wanderung durch die Naturforschungsstation "La Selva". Auf der Wanderung lernen Sie das Projekt kennen und sehen eine Vielzahl an Tieren. Falls Sie eine der genannten Optionen vor Ort buchen möchten, so hilft Ihnen Ihr Reiseleiter gerne dabei. Am Nachmittag steht dann für die ganze Gruppe eine Kakao-Tour auf dem Plan. Sie erfahren einiges über die Geschichte des Kakaos in Amerika und über den Prozess der Herstellung, bevor es Fabriken und Maschinen gab.

Unterkunft: Hotel in Puerto Viejo de Sarapiqui, 3*Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 13: Puerto Viejo de Sarapiqui - La Fortuna
Das nächste Ziel ist La Fortuna. Nach der Ankunft werden Sie zum Fluss "Rio El Choyin" gefahren, wo Sie im heißen Vulkan Thermalwasser baden werden. Genießen Sie diese einzigartige Erfahrung in der Natur!

Unterkunft: Hotel in La Fortuna, 3* Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 14: La Fortuna
In La Fortuna sind die Tagesgestaltungsmöglichkeiten vielfältig. Aus diesem Grund steht es Ihnen tagsüber frei, was Sie machen möchten. Auch hier können Sie wieder auf eine Rafting-Tour gehen, falls Sie dies nicht schon in Puerto Viejo de Sarapiqui getan haben. Sie können aber auch eine Wanderung hoch zum Vulkan Arenal unternehmen. Ihr Reiseleiter hilft Ihnen gerne bei der Buchung der Ausflüge. Am Abend haben Sie dann wieder ein inkludiertes Programm: es geht auf eine abenteuerliche Nachtwanderung. Wenn Sie Glück haben, sehen Sie einige interessante einheimische Frösche.

Unterkunft: Hotel in La Fortuna, 3*Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 15: La Fortuna - San José
Der vorletzte Tag Ihrer Reise ist angebrochen und Sie fahren zum letzten Ort Ihrer Reise: nach San José, Costa Ricas Hauptstadt. Hier haben Sie die Möglichkeit, Souvenirs shoppen zu gehen. Besuchen Sie dazu zum Beispiel den zentralen Markt, wo Sie Souvenirs und typisches costaricanisches Essen finden. Falls Sie es bevorzugen, ein wenig auf Sightseeing Tour zu gehen, so besuchen Sie das Nationaltheater oder eines der Museen, zum Beispiel das Jade-, das Gold- oder das Nationalmuseum.

Unterkunft: Hotel in San José, 3*Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 16: Abreise
Falls Sie heute noch nicht bereits sind nach Hause zu fliegen, so helfen wir Ihnen gerne bei der Buchung eines Verlängerungsaufenthaltes. Für alle, die heute zum Flughafen müssen und die Heimreise antreten, buchen wir gerne den Transfer zum Flughafen (optional).

Verpflegung: Frühstück

 

Bemerkung: Ausflüge und Programmfolgen unterliegen auch den Wetterbedingungen und der noch möglichen Tagessicht, sowie unvorhersehbaren wechselnden technischen Bedingungen und können dadurch kurzfristig ausfallen oder von der Reiseleitung geändert werden.

Änderungen und Fehler im Gesamtprogramm, im Reiseangebot, Nachbesserung bei starken unvorhergesehenen Euro/Dollar-Schwankungen, Hotelunterkunft und Preis vorbehalten! 

Leistungen & Preis

Costa Rica & Panama - Naturerlebnis Mittelamerika           

Kleingruppenreise 

16 Tage

Termine und Preise: 

18.01.2019   2.305 €
22.02.2019   2.305 €
22.03.2019   2.305 €
12.04.2019   2.325 €
24.05.2019   2.250 €
28.06.2019   2.250 €
19.07.2019   2.250 €
06.09.2019   2.250 €
11.10.2019   2.250 € 

Einzelzimmerzuschlag: 610 €


Im Preis enthalten:

  • 15 Übernachtungen in Hotels auf 2,5-3*-Niveau inklusive Frühstück
  • 1 Mittagessen
  • Stadtrundgang durch den Casco Viejo von Panama-Stadt und Panama-Kanal
  • Ausflug zum Chagres Nationalpark, Besuch eines einheimisches Dorfes
  • geführte Wanderung auf dem Sendero de los Quetzales
  • Bootsfahrt nach / von Bocas del Toro
  • Kakao-Tour in Puerto Viejo de Sarapiqui
  • Fahrt zu den Thermalquellen "El Choyin" mit Möglichkeit zum Baden
  • Nachtwanderung in La Fortuna
  • Transfers im klimatisierten Fahrzeug           
  • Unterstützung beim Grenzübergang          
  • deutschsprechende Reiseleitung sowie lokale Guides

Nicht im Preis eingeschlossen sind:

  • Flug ab/an Deutschland (Preise auf Anfrage)
  • Optionale Leistungen
  • Trinkgelder
  • fakultative Ausflüge
  • Reiseversicherung
  • Flughafentransfer Tag 1 & 16 (zubuchbar):
  • Flughafen Panama-Stadt - Hotel: 25 € pro Person
  • Hotel San José - Flughafen: 25 € pro Person

Anmerkungen:
Sollten die von uns ausgeschriebenen Hotels ausgebucht sein, behalten wir uns das Recht vor, Sie in gleichwertigen Hotels unterzubringen.

Bemerkung: Änderungen in allen Programmen vorbehalten. Ausflüge und Programmfolgen unterliegen auch den Wetterbedingungen und der noch möglichen Tagessicht, sowie unvorhersehbaren wechselnden technischen Bedingungen und können dadurch kurzfristig ausfallen oder geändert werden. Wir bitten dafür um Verständnis.

Änderungen und Fehler im Gesamtprogramm, Reise-Angebot, Hotelunterkunft und Preis vorbehalten!

Reiseleitung:
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Deutschkenntnisse der Reiseleiter variieren können. Speziell in der Hauptsaison (November-April) ist die Nachfrage nach deutschsprachigen Reiseleitern sehr hoch. Es kann daher auch vorkommen, dass Reiseleiter nur Deutschkenntnisse haben, die Sprache aber nicht fließend sprechen. Generell sind aber ihre Englischkenntnisse immer sehr gut und es sollte zu keinen Verständigungsschwierigkeiten kommen.

Generelle Infos und Programmänderungen:
Bitte beachten Sie, dass Sehenswürdigkeiten, gastronomische Einrichtungen u.a. kurzfristig und ohne Vorankündigung schließen können. In solchen Fällen wird im Rahmen der Möglichkeiten vor Ort versucht, ein gleichwertiges Ersatzangebot zu finden.

Änderungen, Irrtümer, Übermittlungs- oder Tippfehler vorbehalten.
Maßgeblich für unsere Angebote sind unsere Ausschreibungen, Bestätigungen und Reisebedingungen. 

Hotel

Alle Hotelübernachtungen und Unterkünfte wie im Programm der Rundreise ausgeschrieben.

 

Hinweise

Unser Tipp: Bitte festes Schuhwerk für die Ausflüge und Badezeug mitnehmen. 

Reiseanfrage

Wassersport

Es besteht die Möglichkeit im Anschluss zu Ihrer Rundreise in Kuba Baden oder Tauchen zu gehen. Sprechen Sie uns einfach frühzeitig darauf an, dass Sie Baden, Schnorcheln oder Tauchen möchten.

Weitere Infos finden Sie unter www.cuba-diving.de