Unsere Spezial Sommerprogramme

Guilliermo902.jpg

Verbringen Sie die Sommermonate auf Kuba - der ganz besondere Sommerurlaub, auf ganz besondere Art, an herrlichen Stränden, in tropischen Mittelgebirgen und  prachtkolonialen Städten, mit Kultur und vielen Geschichten an…

Kuba Go !!!

Cubana004.jpg

Kuba Go !!! - Du kombinierst selbst abhängig von Deinem Geldbeutel und Deinen Reiseteilnehmern  Reist Du allein oder seid Ihr zu zweit, empfiehlt sich das Reisen mit dem Viazul Bus.…

IndenWolken-01.jpg Tanz92.jpg Cuba905.jpg Strandheader30.jpg MalerischesKuba01.jpg Kuba42.jpg Cuba903.jpg Landschaft093.jpg Strandheader47.jpg Kuba46.jpg Kubamenschen92.jpg Habana803.jpg

» SPEZIALANGEBOTE

Facebook Google plus Blogger Twitter YouTube Linkedin

 Reisen Weltweit: 

Bali Maske~1.jpg
IMG_1031.jpg
Chichen Itza 200x150.jpg

Oldtimer Vermietung

Oldtimer Vermietung Kuba - die Traumauto Vermietung

Wollten Sie nicht auch schon immer mit einem spektakulären Amischlitten in einem Traumland wie Kuba über die Strassen fahren? In Havanna haben Sie die Möglichkeit, sich Ihr Traumauto zu mieten. Entdecken Sie in einem Radius von 100 Kilometern rund um Havanna unabhängig, auf eigenen Pfaden und mit persönlichem Chauffeur die schönsten Gegenden Kubas...

Preise erhalten Sie auf Anfrage!

Zum Reisen in Oldtimern (CC=Carros Classicos)

Alle Oldtimer, die für diese Rundreisen eingesetzt werden, haben eine Taxi Erlaubnis für den Transport von Ausländern. Sie stammen alle aus der Zeit vor oder kurz nach der Revolution (1954 - 1960). Sie sind also mehr als 50 Jahre alt. Es ist in Cuba sehr kostspielig und mühselig solche Oldtimer zu restaurieren und für Gesellschaftsfahrten herzurichten. Deshalb werden sie von ihren Besitzern selbst gefahren und wie fahrende Museumsstücke gepflegt und umsorgt. Die Fahrer sind meistens Hobby Mechaniker und Tüftler und haben ihre Autos meist selbst renoviert. In den meisten Fällen befindet sich das Auto schon seit 3 Generationen in derselben Familie. Die „carros classicos“ wie die Kubaner sagen, sind aber nicht geländegängig sondern nur für komfortables Reisen auf Asphalt-Strassen konzipiert. Das Erlebnis dieser Tour in Oldtimern bedeutet, dass den Teilnehmern das Flair der booming 50er Jahre vermittelt wird und gleichzeitig einen nostalgischen Blick auf das wirkliche Kuba vom Auto aus möglich macht. Auf der Rückbank der breiten Amerikaner finden 3 Reisende mehr als ausreichend bequem Platz. Eine vierte Person, entweder Reiseteilnehmer oder Reiseleiter, sitzt auf der Vorderbank neben dem Fahrer.
Jedes Auto wird mit minimal 2 Reiseteilnehmern plus Reiseleiter plus Fahrer und mit max. 4 Personen plus Fahrer besetzt.


Mietwagen-Verkehrsinformation

Dank geringem Verkehrsaufkommen und genügend Tankstellen kann Kuba heute ohne Bedenken mit dem Mietwagen bereist werden. Die Straßenverhältnisse sind überraschend gut und größtenteils asphaltiert. Dennoch können unangekündigt Schlaglöcher oder Schwellen auftreten. Beachten Sie auch, dass die Strassen in Kuba auch als Fußwege dienen, Fahrräder, Ochsenkarren und Kutschen manchmal die gesamte Straßenbreite in Anspruch nehmen, und Tiere unerwartet die Strassen überqueren. Im „wilden Osten“ Kubas sind die Straßenverhältnisse sehr wechselhaft; von hervorragend gut bis sehr holprig. Naturstrassen sind vorwiegend in den Gebirgsregionen, wie in der wunderschönen Sierra Maestra, anzutreffen, die mit gebotener Vorsicht und dem geeigneten Fahrzeug jedoch problemlos befahren werden können. Spanischkenntnisse bereichern das persönliche Reiseerlebnis und sind oft hilfreich, aber keine Voraussetzung für eine Mietwagenreise in Westkuba. Für Ostkuba empfehlen wir Spanischkenntnisse.