Oldtimer-Rundreise "Überraschung West- und Zentralkuba" - 15 Tage

Oldtimer-Rundreise "Überraschung Westkuba": Eine 15-tägige Reise durch Westkuba im Oldtimer mit Privatunterkünften, Chauffeur , eigenem Reiseleiter und vielen Überraschungen. 

PAN I 14.jpg Panorama II Twin Cabin A.jpg 0577.jpg PAN I 15.jpg Panorama II  Sun Deck.jpg Variety Voyager.jpg 0629.jpg
IndenWolken-01.jpg Tanz92.jpg Cuba905.jpg Strandheader30.jpg MalerischesKuba01.jpg Kuba42.jpg Cuba903.jpg Landschaft093.jpg Strandheader47.jpg Kuba46.jpg Kubamenschen92.jpg Habana803.jpg
Facebook Google plus Blogger Twitter YouTube Linkedin

 Reisen Weltweit: 

Bali Maske~1.jpg
IMG_1031.jpg
Chichen Itza 200x150.jpg

Kuba M/S Panorama I & II

Erleben Sie eine Entdeckungsreise an Bord der Schwesternschiffe M/S Panorama I & II 

Ein bisschen Luxus darf es gerne sein...

Überblick

Motorsegelboot Panorama I & II

Erleben Sie eine harmonische Balance zwischen einem konventionellen Kreuzfahrtschiff und einer privaten Bootstour. Begeben Sie sich auf eine Kuba Entdeckungsreise. Jeden Tag erleben Sie einen neuen Zwischenhafen, eine versteckte Bucht mit kristallklarem Wasser zur Abkühlung, einen flüchtigen Blick auf die Geschichte - Sie werden staunen und die reiche kulturelle Vielfalt wird Sie faszinieren. Das pulsierende Havanna und seine Altstadt, die Kolonialstädte Cienfuegos und Trinidad, die sattgrünen Landschaften von Vinales/Pinar del Rio, die historische Insel „Isla de la Juventud“ mit all Ihren Schätzen und dem kristallklaren Wasser, und nicht zu vergessen die unglaubliche Unterwasserwelt in Maria de la Gorda.

Die Schwesternschiffe: Motorsegelboot Panorama I & Motorsegelboot Panorama II

Die M/S Panorama I beherbergt mit 24 Kabinen bis zu 49 Gäste und wurde 1993 zu Wasser gelassen, 2001 und 2014 renoviert. Die M/S Panorama II beherbergt mit 25 Kabinen bis zu 49 Gäste und wurde 2004 vom Stapel gelassen und im Jahr 2015 renoviert. Die hochmodernen Motorsegler haben mehrere Atlantiküberquerungen durchgeführt, sind von den Seychellen nach Monte Carlo und vom Schwarzen Meer bis nach Tunis gesegelt. Beide zeichnen sich durch hochwertige Ausstattung, Komfort und Sicherheit aus.

 

Das Leben an Bord

Am Tag spielt sich das Leben an Bord der M/S Panorama I & II im Gemeinschaftsbereich, sowohl indoor als auch outdoor ab. Hierzu gehören auch der elegante Speisesaal, der Lounge und Clubbereich und das Sonnendeck. Wenn die Wetter- und Ankerbedingungen es zulassen, können Sie von der Marina aus im Meer schwimmen und schnorcheln, bei schlechtem Wetter kann natürlich auch auf den Swimmingpool an Bord des Schiffes ausgewichen werden.

Speisesaal Panorama I

Lounge Bereich Panorama I

Die Kabinen

Die Kabinen der M/S PANORAMA I & II befinden sich auf allen 3 Decks und sind mit Holzmöbeln und in hellen Farben eingerichtet. Die Kabinen des Unterdecks haben große Bullaugen, während die Kabinen auf dem Hauptdeck mit Fenstern aufwarten können. Ausgestattet ist Ihr schwimmendes Zuhause auf Zeit mit zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett, einem Badezimmer mit WC und Dusche, einem Föhn, TV, Radio, Telefon, Minisafe, Kühlschrank und individuell regulierbarer Klimaanlage.

Reisedetails

Fahrplan Panorama I & II Kuba 2016/2017            

Von Casilda nach Havanna

Tag 1 - Samstag | Casilda

10:00 Uhr Bustransfer vom Hotel Melia Cohiba in Havanna nach Casilda und Einschiffung.Willkommens-Cocktail, Sicherheitsübungen und Willkommens-Dinner.
Optional: Ausflug/Transfer nach Trinidad. Start: 07:30 Uhr am Hotel Melia Cohiba in Havanna. Fahrt nach Trinidad, Mittagessen und Stadtführung Trinidad. Die Stadt trägt auch den Namen “Museumstadt Kuba”. Spanische Kolonialstadt mit einem großen Reichtum an Architektur, Kopfsteinpflasterstraßen, Palästen und Plätzen. Besuch des Romantik Museums. Einschiffung ca. 15-16.00 Uhr.

Über Nacht auf See nach Cienfuegos.


Tag 2 – Sonntag | Cienfuegos 

Optionaler Tagesausflug nach Cienfuegos – auch genannt "die Perle des Südens" und seit 2005 Weltkulturerbe. Nach dem Mittagessen besteht die Möglichkeit zu einem kleinen Salsa-Tanzkurs und einer Chor-Darbietung. Freizeit für einen individuellen Besuch der Stadt mit der beeindruckenden Architektur und Einflüssen von Moderne und latein-amerikanischer Stadtplanung des 19. Jahrhunderts.
Abendessen an Bord.

Über Nacht auf See zur Isla de la Juventud.

Tag 3 - Montag | Isla de la Juventud

Wir fahren ein in die Bucht von Singuanea und ankern vor dem Hotel Colony.
Optionaler ganztägiger Ausflug mit dem Bus nach Nueva Gerona. Besuch der Universität “Universidad de la Isla de la Juventud Jesus Montane Oropesa,” beeindruckende Panoramafahrt und Entdeckung des Presidio Modelo, leerstehendes Panopticon Gefängnis von Kuba. Die wohl bekanntesten Insassen dieses korrupten Gefängnisses waren Fidel & Raoul Castro, inhaftiert von 1953 bis 1955. Stadtbesuch Nueva Gerona und Rückkehr zum Schiff am Nachmittag.
Passagiere, die nicht am Ausflug teilnehmen möchten, haben die Möglichkeit zur Entspannung am Strand des Hotel Colony.

Abendessen an Bord. Abends Abfahrt nach Maria La Gorda.


Tag 4 - Dienstag | Maria la Gorda  

Ankunft in Maria La Gorda. Alle Gäste verlassen das Schiff und checken ins Hotel ein. Freier Nachmittag im Hotel oder optionaler Ausflug zum Nationalpark der Halbinsel Guanahacabibes und der Stadt San Juan del Valle. Besuch der lokalen Schule und Treffen mit den Schülern und Lehrern. Austausch zum Thema "Unterschiede des Kubanischen und Amerikanischen Bildungssystems", besonders in den ländlich gelegenen Gebieten des Landes. Entdeckung des Guanahacabibes National Parks, eines der größten Naturreservate im westlichsten Teil der Insel. Die Halbinsel ist einer der letzten Zufluchtsorte der Ureinwohner vor der Spanischen Eroberung und beherbergt 140 archäologische Erinnerungsstücke der Guanahatabeyes (Ureinwohner)
Am Nachmittag bleibt noch Zeit für Schwimmen, Schnorcheln und ein BBQ in Maria La Gorda.

Übernachtung und Abendessen im Hotel Maria La Gorda

Tag 5 - Mittwoch | Landausflug von Maria la Gorda nach Vinales/Pinar del Rio und Havanna

Ausflug inklusive in der Schifffahrt – Am Morgen Abfahrt zum UNESCO Weltkulturerbe der Provinz Pinar del Rio. Obwohl umgeben von Bergen, ist die weite Landschaft hier trotzdem wie locker zerklüftet von einzelnen dramatischen Felsen. In der Landwirtschaft werden immer noch traditionelle Techniken angewandt, besonders im Tabakanbau. Besuch einer Tabakfarm, wo Sie eine Einführung in die Produktion der weltbekannten kubanischen Zigarren erhalten.
Nach dem Mittagessen in einem Bio-Restaurant besuchen wir einen Bio-Bauernhof.
Fahrt nach Havanna, wo das Schiff bereits auf Sie wartet.

Übernachtung an Bord in Havanna.

Tag 6 - Donnerstag | Havanna

Nach dem Frühstück können Sie Havanna entweder auf eigene Faust entdecken oder an einem optionalen geführten Ausflug in die Altstadt teilnehmen. Die Stadt, die 1519 von den Spaniern gegründet wurde, hatte sich zu einem der wichtigsten Zentren des Schiffbaus in der Karibik entwickelt, um welches mit der Zeit eine ausgedehnte Metropole entstand. Heute hat die Stadt eine Bevölkerung von 2 Millionen Menschen und besitzt eine Vielfalt an wunderschönen barocken und neo-klassizistischen Bauten, Arkaden und privaten Balkonen. Die Altstadt von Havanna wird als eines der beeindruckendsten historischen Zentren in der Karibik und von ganz Amerika angesehen. Wir machen Halt beim Fusterlandia, dem Studio des Künstlers Jose Rodrigues Fuster. Seine farbenfrohen Meerjungfrauen, Dächer, Wände, Bänke, Türen und Hähne sieht man an vielen Häusern und sie verzieren die ganze Gegend. Man sagt, dass seine Inspiration vor allem von Gaudi in Barcelona, Brancusi in Rom, aber vor allem von Picasso und Dubuffet her rührte.
Mittagessen in einem der Restaurants oder Paladares. Besuch des Merger Kunst Studios, um die prachtvollen Skulpturen zu besichtigen. Im Anschluss geht es zum San Jose Kunsthandwerk-Markt.
Abendessen in einem lokalen Restaurant. Am Abend besteht die Möglichkeit, im “Café Taberna”(o.ä.), wunderschöner kubanischen Musik, im Stil des Buena Vista Social Clubs, zu lauschen.
Rückkehr zum Schiff.

Übernachtung im Hafen von Havanna.


Tag 7 - Freitag | Havanna

Tag zur freien Verfügung oder optionaler Ausflug in Havanna. Besichtigung der Universität von Havanna, gefolgt von einem Besuch der Finca Vigia, dem geliebten Zuhause von Ernest Hemingway, wo er 21 Jahre lebte und die beiden Romane „Wem die Stunde schlägt“ und „Der alte Mann und das Meer“ schrieb. Mittagessen in einem Paladar in der Stadt. Besuch einer einzigartigen Nostalgie Oldtimer Werkstatt, wo Sie einen Eindruck davon erhalten, wie die Kubaner es auf kreative Art und Weise schaffen, die alten Amischlitten in solch gutem Zustand zu erhalten. Kurze Fahrt zurück nach Havanna, wo sie eine spezielle Darbietung erwartet: ein Auftritt der Havanna Kompass Tanztruppe. Die begabten Perkussionisten benutzen für ihre großartigen Rhythmen Trommeln, Stühle und alles andere, was sich so findet. Sie werden diese glanzvolle und farbenreiche Tanzaufführung sicherlich lange im Gedächtnis behalten.
Captain’s Abschiedsdinner an Bord.

Übernachtung an Bord im Hafen von Havanna


Tag 8 – Samstag | Havanna

Ausschiffung nach dem Frühstück ab 09:00 Uhr


Fahrplan von Havanna nach Casilda: in umgekehrter Reihenfolge


Wichtiger Hinweis:
Alle kubanischen Ausflüge müssen vorgebucht und 20 Tage vorAusschiffung bezahlt werden – es gibt keine Last-Minute Teilnahme. 

Die Route ist wind- und wetterabhängig und kann ohne weitere Angaben vom Kapitän geändert werden, ebenso wie die Badestopps und Barbecues.

Unsere Schiffe haben die Genehmigung für die längste Aufenthaltsdauer im Hafen von Havanna. Da der Platz an den Docks allerdings extrem beschränkt ist, kann es bei diesem Reiseablauf zu einer Kombination aus Ankern in der Nähe des Ufer sowie dem Andocken an einem von nur zwei Anlegern kommen.

Leistungen & Preis

                                                                                                             

Preise und Termine Panorama I:


ROUTE: Von Casilda nach Havanna
24. Dezember 2016
07. Januar 2017
18. Februar 2017

ROUTE: Von Havanna nach Casilda
14. Januar 2017
28. Januar 2017
11. Februar 2017
25. März 2017
 

 


Preise und Termine Panorama II:

Preise gelten pro Person und beinhalten: 
• Unterkunft in Doppel- oder Zweibettkabine mit privater Dusche/WC und Klimaanlage
• Vollpension: Amerikanisches Frühstück und zwei weitere Mahlzeiten am Tag inklusive einem Willkommens Cocktail und dem Captain´s Dinner
• Ganztags Filterkaffee, Tee und stilles Wasser 
• Dienstleistungen unseres Schiffs Koordinators an Bord und an Land 
• Transfer zum Startort, d.h. entweder von Havanna nach Casilda bzw. von Casilda nach Havanna 

Preise beinhalten nicht: 
• Getränke (ausgenommen der oben genannten)
• Trinkgeld für die Crew 
• Persönliche Ausgaben der Passagiere 
• Ausflüge


Preise optionale Ausflüge: 

Hafen Casilda - TRINIDAD Tagesausflug 
Dauer: 7 Stunde
Preis pro Person: € 72

Hafen Cienfuegos – CIENFUEGOS Stadttour 
Dauer: 7 Stunde
Preis pro Person: € 97

Insel JUVENTUD - Tour nach NUEVA GERONA
Dauer: 5 Stunden
Preis pro Person: € 72

Hafen Maria la Gorda – GUANAHACABIBES Ausflug am Nachmittag
Dauer: 4 Stunden
Preis pro Person: € 51

Hafen Havanna – Altstadt HAVANNA
Dauer: 14 Stunden
Preis pro Person: € 174

Hafen Havanna – ERNEST HEMINGWAY
Dauer: 7 Stunden
Preis pro Person: € 123

Touren inkludieren: Privatbus für die Gruppe, englischsprachigen Führer/Begleitperson und Eintrittsgelder. 

Wichtiger Hinweis:

Alle kubanischen Ausflüge müssen vorgebucht und 20 Tage vor Ausschiffung bezahlt werden – es gibt keine Last-Minute Teilnahme.

SPEZIAL AUSFLUGSPAKET: € 540 - pro Person für alle optionalen Touren. 

Deckplan

Panorama I

Panorama II

 

Flug

Direktflüge mit CONDOR nach Kuba

 DIREKTFLÜGE


Laufend Last Minute Flüge und günstige Flugangebote bei CONDOR. Einfach Abflughafen, Zielort, die Reisedauer und Wunschreisezeitraum eingeben ....auf "Finden" klicken und schon haben Sie Ihre Kubadirektflüge! Soll es vielleicht Comfort Class sein? Für einen Gabel-Flug nach Kuba (z.B. Havanna - Holguin) geben Sie als Zielort (...Nach... ) nur "Kuba" ein und Ihre Reisedaten. 
 
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Charterflug-Angebote nach Kuba und Weltweit!

  CHARTERFLÜGE
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>


Linienflüge und sonstige Flugangebote

 LINIENFLÜGE

Hinweise

 

Anfrage