Unsere Spezial Sommerprogramme

Guilliermo902.jpg

Verbringen Sie die Sommermonate auf Kuba - der ganz besondere Sommerurlaub, auf ganz besondere Art, an herrlichen Stränden, in tropischen Mittelgebirgen und  prachtkolonialen Städten, mit Kultur und vielen Geschichten an…

Kuba Go !!!

Cubana004.jpg

Kuba Go !!! - Du kombinierst selbst abhängig von Deinem Geldbeutel und Deinen Reiseteilnehmern  Reist Du allein oder seid Ihr zu zweit, empfiehlt sich das Reisen mit dem Viazul Bus.…

661-Segelhafen-Cuba901.jpg 999-CayoCoco02.jpg 999-Cienfuegos_Punta Gorda.jpg Meeresausflug01 - Kopie.jpg OstCubaStrand902.jpg Segelhafen-Cuba902 - Kopie.jpg Unterwasser901.jpg
IndenWolken-01.jpg Tanz92.jpg Cuba905.jpg Strandheader30.jpg MalerischesKuba01.jpg Kuba42.jpg Cuba903.jpg Landschaft093.jpg Strandheader47.jpg Kuba46.jpg Kubamenschen92.jpg Habana803.jpg

» SPEZIALANGEBOTE

Facebook Google plus Blogger Twitter YouTube Pinterest

 Reisen Weltweit: 

Bali Maske~1.jpg
IMG_1031.jpg
Chichen Itza 200x150.jpg

Cayo Coco, Cayo Guillermo, Tauchen in den Gärten des Königs an der Nordküste Kubas

Tauchreise Cayo Coco & Cayo Guillermo

Die weißen Strände der Inseln Cayo Coco + Cayo Guillermo sind ideal für den komfort suchenden und anspruchsvollen Urlaubsgast. Gute 4* Hotels. Flitterwochen Ort. Ein naturschöner Inselurlaub mit Tauchen zwischen Canyons +  Korallengärten, Flamingokolonien und mehr...

Cayo Guillermo

Jardines del Rey: Die Cayos, Inseln und Kleininseln dieses Kubanischen Archipels wurden im Jahre 1513/1514 von den Spaniern ihrem damaligen König Fernando dem Katholiken gewidmet und auf den Namen Jardines del Rey, „Die Gärten des Königs“ getauft.

COCO befindet sich im Archipel von Camaguey direkt gegenüber dem " Canal Viejo der Bahamas" und ist mit der Insel Kuba durch einen 17 Kilometer langen Erddamm verbunden, der das Meer durchfurcht. Ein herrliches naturbelassenes Paradies mit einer sehr üppigen Fauna und Flora und einsamen weißen Sandstränden, die sich kilometerlang hinziehen. Lange puderweiße Sandbänke, die zu wunderschönen langen Spaziergängen einladen. Der 22 km lange Strand der Insel ist von einer ausgedehnten Korallenbarriere geschützt. Es gibt hier auch zahlreiche Binnenlagunen und 90 % des Landterritoriums ist mit tropischer Vegetation bedeckt und lädt zu ausgedehnten Wanderungen und Naturbeobachtungen ein. Viele Vogelarten (200) sind hier beheimatet. Dazu gehört auch die berühmte Kolonie der rosafarbenen Flamingos.Cayo Coco ist ein ideales Urlaubsziel für erholsame und naturliebende Ferien. Hier treffen Sie auf unbeschreiblich schöne Korallenriffe und sehr interessante Tauchgebiete für die Liebhaber der Korallenwelt der Karibik. Es ist ein idealer Ort für alle Wassersportarten im allgemeinen. Das vorgelagerte Korallenriff mit seiner üppigen Seefauna erstreckt sich über 10 Kilometer und gehört zum Zweitgrößten auf der Welt nach dem australischen Korallenriff. Die Tauchtiefen reichen von 10 bis zu 30 Metern. Das Wasser ist kristallklar und es stehen mehr als 20 Tauchplätze zur Verfügung. Man findet hier auch einen der schönsten Strände an der Atlantikküste im Norden Kubas.

Die Insel hat einen eigenen Flughafen und wird aus Havanna sowie mit internationalen Flügen direkt angeflogen. Transferzeit vom Flughafen ist ca. 15 Minuten. Viele Gäste verbinden einen Bade- oder Tauchurlaub in Cayo Coco immer gerne mit einem 2-3 tägigen Besuch der sehenswerten und pulsierenden Stadt Havanna, welche zu sehen eigentlich ein „Muss“ ist und jeden begeistert. Siehe unser Angebot weiter unten!!!

Von Cayo Coco sind auch Ausflugsmöglichkeiten nach Trinidad (160 km), Moron (60 km) und Ciego di Avila (100 km) gegeben.

 

Hotelanlage Sol Club Cayo Coco 4*

Direkt am feinsandigen weißen Traumstrand von Cayo Coco gelegen, der größten Insel der Jardines del Rey. Das Hotel ist im Bungalowstil aufgebaut und liegt in einer Gartenanlage. Es gibt allerlei Buffet- Restaurants mit italienischer bis internationaler Küche. Unterkunft in Modern eingerichteten Zimmern und Bungalows.

Die All Inclusive Anlage verfügt über verschiedene Sport-, Fitness- und Wellnessbereiche. Am Abend gibt es viele Unterhaltungsprogramme. Tauchgäste werden von der Tauchbasis zum Tauchen abgeholt.

Tauchbasis Blue Diving:

Das internationale Tauchzentrum "Blue Diving" bietet Ihnen die Möglichkeit die faszinierende Welt dieses Korallenriffs, inmitten der Natur dieser bezaubernden Insel zu erleben und wird mit Ihnen persönlich Ihr individuelles Kursprogramm erarbeiten, das Ihren Erwartungen gerecht werden kann. Es handelt sich hierbei um das Diving Center BLUE DIVING. Es befindet sich zwischen dem Hotel Melià Cayo Coco und Sol Club Cayo Coco. Für die Tauchausbildung wird das Hotel-Schwimmbad des Melia Hotels für die erste Ausbildungsphase der Tauchkurse benutzt. Die darauffolgenden Tauchstunden finden während den Seeausflügen mit den Booten BLUE DIVING I und BLUE DIVING II statt.

Blue Diving I: dieses Boot wurde im Juni 1999 gebaut und stammt aus dem Schiffskörper eines Fischerboots aus Glasfaserkunststoff mit tiefem Kiel: es ist 16 Meter lang und mit einer Kochjute, Toiletten, Tankträger, GPS, VHF- Radio und Echolot ausgestattet. Sie kann bis zu 45 Personen mit den entsprechenden Tauchausrüstungen und die aus 5 Personen bestehende, für die Taucherbegleitung ausgebildete Bordmannschaft aufnehmen.

Die neue Errungenschaft Blue Diving II, ein Hochsee - Motorboot, das mit 2 Motoren ausgestattet ist, kann 12 Taucher aufnehmen. Es verfügt über 4 Kabinen, eine Küche, Toiletten, Tankträger, GPS, VHF - Radio und Echolot. Dieses Boot wird für die FULL-DAY Ausflüge verwendet.

Das Tauchzentrum "BLUE DIVING" in Zusammenarbeit mit der "CUBANACAN NAUTICA" bietet Ihnen internationale Ausbilder, die professionell sehr gut vorbereitet sind -SNSI - SSI - ACUC und stellt Ihnen zudem auch die für das Tauchen notwendige Ausrüstung zur Verfügung. Im Blue Diving Center können Sie an Tauchkursen jeden Niveaus vom Open Water Diver bis hin zum Kurs für ausgebildete Tauchlehrer teilnehmen. Die Kurse finden auf Grundlage der didaktischen Methode der SSI (Scuba Schools International) statt.

Sprachen: Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch, Deutsch.

Open Water Diver SSI - Tauchkurs. Es handelt sich hierbei um das internationale Tauchbrevet für Sporttaucher. Der Kurs setzt sich aus theoretischen Unterrichtsstunden, praktischen Unterrichtsstunden im Schwimmbecken und Tauchgängen im freien Wasser zusammen. Am Ende dieses Kurses verfügt der Teilnehmer über die Kapazität Tauchgänge bis zu 18 Metern Tiefe vorzunehmen. An diesem Programm kann jeder, der älter als 12 Jahre ist, teilnehmen. Für alle ab dem Abzeichen Open Water Diver führen wir alle weiterführenden Tauchkurse durch!

Unser Tauchzentrum bietet Ihnen: Kostenlosen Transfer zu Ihrem Hotel . * Tägliche Tauch- und Tagesausflüge mit Mittagessen an Bord .* Ausrüstungsverleih + ABC. Angebotspakete für Schnorcheln .

Die "BLUE DIVING" Ausrüstung umfasst drei Kompressoren, 100 Stück 12.5 - Alutanks und 50 komplette Ausrüstungen für den Tauchsport.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Falls Sie gerne einmal dieses unvergessliche Abenteuer erleben möchten, stehen wir Ihnen für alle weiteren Infos jederzeit zur Verfügung und beraten Sie gerne zu Terminen und Preisen.

Zur Buchungsanfrage für Tauchreisen gelangen Sie hier